Punktur Islandpferde

Punktur aus der Vogelsperspektive

Wissenswertes von Punktur
Über uns

Wir sind ein Islandpferdegestüt in Polen. Wir züchten Islandpferde, lassen sie aufwachsen, reiten sie ein und verkaufen sie dann an Liebhaber.

Neues und Fotos

Hier gibt es (niederländische) Newsletters, Fotos und letzte neuigkeiten

Hintergrund

Informationen über die Entstehungsgeschichte von Punktur und das Islandpferd im Allgemeinen

Buch

Elselien Klein von Punktur Islandpferde hat das Buch „IJslanders begrijpen“ geschrieben.

Verkaufspferde

  • Gulviðir

    Gulviðir frá Punktur

    Gulviðir Bedeutung: Gelbe Weide

    F: Skjaldburkni frá Punktur

    M: Bládepla frá Punktur

    Kräftig gebauter Wallach, sehr heller Isabell

    Gulviðir ist ein schöner, kräftig gebauter Wallach. Seine Farbe ist sehr auffallend. Isabell, aber so hell, dass man ihn für einen Schimmel halten kann. In der Weide sieht man ihn meistens mit den anderen toben und spielen.
    Gulviðir muss alles erst einmal genau gesehen haben. Alles Neue findet er erst mal aufregend aber mit Ruhe und Begleitung, geht er am nächsten Tag an den Dingen vorbei als ob er das schon jahrelang tun würde. Er kam, sah und siegte!
    Der Tölt ist einfach zu reiten, im Moment allerdings noch nicht schnell. Wir erwarten von Gulviðir, dass er sich schnell zu einem herrlichen Endlostölter entwickeln wird.

    Geboren: 2014

    Preis: siehe Tabelle

    Gulviðir
  • Kumen

    Kumen frá Punktur

    Kumen  Bedeutung: Kümmel

    F: Hugleiker frá Hörakri

    M: Flugahnoðri frá Punktur

    Großer Mausfalbe Wallach

    Kumen ist ein 4järiger Wallach. In der Weide fällt er durch seine Größe und Farbe auf. Er ist sehr sozial im Umgang, kommt gerne mal um sich Streicheleinheiten abzuholen und spielt ausgiebig und gerne mit den anderen Pferden.

    Beim Training ist er noch in der Entwicklung. Er lernt schnell, freilaufen, trensen und satteln gingen sehr flott. Als Handpferd laufen mag er sehr. Darum hat Kumen am Tag der offenen Tür mitgemacht bei einer Handpferde Demo. Er hat es hervorragend gemeistert und alle Zuschauer waren von ihm begeistert.
    Kumen ist nun ganz leicht eingeritten und wird weiter durchgeritten. Beim Reiten ist er sehr brav. Ein ideales Pferd für Waldausritte. Den Tölt findet er im Moment noch schwierig, zeigt noch viel lateralen Tölt. Wir erwarten aber, dass mit weiterem Training der Takt besser wird.

    Geboren: 2014

    Preis: siehe Tabelle

    Kumen
  • Nykra

    Fjallnykra frá Punktur

    Nykra Bedeutung: Alpen-Laichkraut

    V. Skjaldburkni frá Punktur
    M. Bládepla frá Punktur

    Nykra ist eine große, fein gebaute Stute

    Fuchs ohne Abzeichen, sehr viel Mähne und einem eleganten Kopf mit viel lieber Ausstrahlung. Diese liebe Ausstrahlung drückt sich beim Reiten aus. Die Trainingseinheiten, die sie bis jetzt hatte, verliefen alle sehr unkompliziert. Sie ist schlau, sensibel und lässt sich von unbekannten Situationen nicht schnell beeindrucken und ist sehr kooperativ. Obwohl sie noch jung ist geht sie problemlos an der Spitze der Gruppe oder alleine nach draußen.

    Nykra hat einen raumgreifenden Schritt und der Tölt ist einfach zu reiten. Sie ist angenehm vorwärts.

    Ihre Freude an der Arbeit, gepaart mit ihrem angenehmen Temperament, spürt man bei Ausritten die sie begeistert aber brav mitmacht und viel Tölt zeigt.

    Ihr Charakter ist offen und lieb. Sie ist immer freudig bei der Sache, sei es nun ein Ritt oder Bodenarbeit oder einfach Putzstunde!

    Geboren: 2013

    Preis: siehe Tabelle

    Nykra
  • Askja

    Askja frá Punktur

     

    Askja Bedeutung: Essche

    V. Ljonslappi frá Punktur

    M. Drottning van Woldlake

    Vielversprechende, sensible Rappstute!

    Askja ist eine eindeutige Spätentwicklerin. Als Jungpferd spielte sie gerne den Clown und konnte sich
    furchtbar anstellen. Sie brauchte einfach mehr Zeit um erwachsen zu werden. Ihre Qualitäten haben
    wir immer geahnt aber die lagen versteckt unter einer gewaltigen Ladung Stress.

    Diesen Sommer hat Askja viel an Erfahrung gewonnen, zusammen mit unserer Praktikantin. Viele
    Ausritte draußen, im Wald, in der Gruppe vorne oder hinten und alleine. Immer war sie sehr
    angenehm zu reiten. Sensibel und leicht an den Hilfen, willig und fröhlich. Askja ist vorwärts und eine
    starke Tölterin, von langsames bis hohes Tempo ist alles abrufbar. Neben Tölt verfügt sie über einen
    angenehmen Trab und einen herrlichen Galopp.
    Askja ist eine Stute mit sehr viel Potenzial aber auch deutlich auf der Suche nach einer
    Vertrauensperson mit der sie ein Team formen kann.

     

    Geboren: 2012

    Preis: siehe Tabelle

    Askja
Geh zurück

Kontakt